AOP-Katalog 2013


Der AOP-Katalog wird seitens der Selbstverwaltung in einer sehr unpraktischen Form bereitgestellt. Das geschützte Excel-Format verhindert eine einfache OPS-Suche und die Ausnahmeregelungen sind in freitext verfasst und dadurch nur schwer automatisiert auf größeren Datenmengen anzuwenden. Medcontroller bietet eine Version des Katalogs, die diese Nachteile nicht mehr hat.

2013 Medcontroller AOP-Katalog

 

Dieser Katalog ist eigentlich die Anlage 1 zum Vertrag nach § 115b Abs. 1 SGB V und trägt den Titel: Katalog ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe gemäß § 115b SGB V im Krankenhaus.

Den Vertrag (pdf) finden Sie hier.

Hinweis: Seit dem 01.04.2013 ist "Inzision von erkranktem Knochen- und Gelenkgewebe der Wirbelsäule: Facettendenervation" (OPS-Kode 5-830.2) aus dem Katalog gestrichen. Dazu haben die Vertragspartner eine Änderungsvereinbarung geschlossen. Die DKG hat dazu eine Mitteilung herausgegeben.