2003-1207b Hauttransplantation

Diese Kodierrichtlinie wurde 2005 gestrichen.

1207b Hauttransplantation

Bei Hauttransplantationen ist der Kode für die Entnahme des Transplantates nur anzugeben, wenn dieser Eingriff in einer gesonderten Sitzung erfolgt. Dies betrifft die OPS-Kodes:

5-901Freie Hauttransplantation, Entnahmestelle
5-904Lappenplastik an Haut und Unterhaut, Entnahmestelle
5-924Freie Hauttransplantation und Lappenplastik an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen und Verätzungen, Entnahmestelle

Hinweis: Diese Kodierrichtlinie modifiziert die Hinweise des OPS-301 „Entnahme- und Empfängerstelle sind gesondert zu kodieren“ in den Gruppen 5-90 Operative Wiederherstellung und Rekonstruktion von Haut und Unterhaut und 5-92 Operationen an Haut und Unterhaut bei Verbrennungen.