2004-1301a Chronischer Kreuzschmerz

Diese Kodierrichtlinie wurde 2005 gestrichen.

1301a Chronischer Kreuzschmerz

Wenn die zugrundeliegende Ursache bekannt ist, ist nur diese zu kodieren. Wenn die zugrundeliegende Ursache nicht bekannt ist, wird in Abhängigkeit vom klinischen Bild (Schmerzlokalisation)

M54.5Kreuzschmerz

oder

M54.4Lumboischialgie

zugewiesen.