FPV 2022

Vereinbarung zum Fallpauschalensystem für Krankenhäuser für das Jahr 2022 (Fallpauschalenvereinbarung 2022 – FPV 2022) vom 22.09.2021   zwischen   dem GKV-Spitzenverband, Berlin, und dem Verband der privaten Krankenversicherung, Köln, gemeinsam und einheitlich sowie der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Berlin Präambel Gemäß §…

AOP-Katalog 2022 Abschnitt 3

(²) Leistungen, die in der Regel ambulant erbracht werden können sind mit der Ziffer „1“ gekennzeichnet. Leistungen, bei denen sowohl eine ambulante, als auch eine stationäre Durchführung möglich ist, sind mit der Ziffer „2“ gekennzeichnet. Bei Vorliegen bzw. Erfüllung der…

AOP-Katalog 2022 Abschnitt 2

(¹)  Bei OPS-Kodes, die mit einem Pfeil (↔) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Prozedurenkodes, die im offiziellen OPS Version 2022 eine Seitenangabe vorsehen. Im Katalog ambulantes Operieren bedeutet der Pfeil, dass es sich hier grundsätzlich um einseitige Eingriffe handelt.…

AOP-Katalog 2022 Abschnitt 1

  (¹)  Bei OPS-Kodes, die mit einem Pfeil (↔) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Prozedurenkodes, die im offiziellen OPS Version 2022 eine Seitenangabe vorsehen. Im Katalog ambulantes Operieren bedeutet der Pfeil, dass es sich hier grundsätzlich um einseitige Eingriffe…

AOP-Vertrag 01.06.2012

Vertrag nach § 115 b Abs. 1 SGB V – Ambulantes Operieren und sonstige stationsersetzende Eingriffe im Krankenhaus- (AOP-Vertrag) vom 09.05.2012 mit Wirkung zum 01.06.2012 Die Deutsche Krankenhausgesellschaft, die Kassenärztliche Bundesvereinigung und der GKV-Spitzenverband schließen auf Grund des in §…

G-AEP-Kriterien 06.04.2004

Empfehlungen Prüfverfahren § 17 c KHG 06.04.04 Anlage 2 – G-AEP-Kriterien Präambel zu dem Katalog der G-AEP-Kriterien Die Spitzenverbände der Krankenkassen und die Deutsche Krankenhausgesellschaft haben sich auf einen gemeinsamen Katalog von Kriterien (G-AEP) für das Prüfverfahren gern § 17…

AOP 2022

Anlage 1 zum Vertrag nach § 115b Abs. 1 SGB V Katalog ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe gemäß § 115b SGB V im Krankenhaus     Stand: 01.01.2022 P r ä a m b e l   Gemäß…

SAB-Entscheidungsverzeichnis

SAB-Entscheidungsverzeichnis   Verzeichnis der Entscheidungen des Schlichtungsausschusses auf Bundesebene (SAB) zur Klärung strittiger Kodier- und Abrechnungsfragen nach § 19 KHG (Krankenhausfinanzierungsgesetz)   KDE/Verf.-Nr. DKR/Anh. C KDE 16 1808u KDE 17 0104u KDE 25 0305u KDE 37 1004u KDE 39 D002u…

Anhang C – Entscheidungen des Schlichtungsausschusses auf Bundesebene zur Klärung strittiger Kodier- und Abrechnungsfragen nach § 19 KHG (Krankenhausfinanzierungsgesetz)

ANHANG C Entscheidungen des Schlichtungsausschusses auf Bundesebene zur Klärung strittiger Kodier- und Abrechnungsfragen nach § 19 KHG (Krankenhausfinanzierungsgesetz)   Gemäß § 19 Abs. 6 KHG sind Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu veröffentlichen und gelten als Kodierregeln. In diesem Anhang bzw. in…

Anhang B – Zusammenfassung der Änderungen

ANHANG B ZUSAMMENFASSUNG DER ÄNDERUNGEN Deutsche Kodierrichtlinien Version 2022 gegenüber der Vorversion 2021 Arbeitsschritte Zur Erstellung der Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) Version 2022 wurden folgende Arbeits­schritte durchgeführt (s.a. Einleitung Version 2022): Redaktionelle Überarbeitung des Manuskripts der Version 2021 (Korrektur grammatika­lischer und…

Anhang A – Grundregeln der Verschlüsselung (WHO)

    ANHANG A Grundregeln zur Verschlüsselung (WHO) Das Alphabetische Verzeichnis enthält viele Bezeichnungen, die in Band 1 nicht vorkommen. Für die Bestimmung einer Schlüsselnummer sind sowohl das Alphabetische Verzeichnis als auch das Systematische Verzeichnis heranzuziehen. Bevor der Kodierer mit…

2022-1917u Unerwünschte Nebenwirkungen von Arzneimitteln (bei Einnahme gemäß Verordnung)

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Änderungen der Ursprungsversion: 2016 und 2005 Kleine Änderungen: 2017 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 1917u Unerwünschte Nebenwirkungen von Arzneimitteln (bei Einnahme gemäß Verordnung) Unerwünschte Nebenwirkungen indikationsgerechter Arzneimittel bei Einnahme gemäß Verordnung werden…

2022-1916k Vergiftung durch Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Änderungen der Ursprungsversion: 2012, 2006 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 1916k Vergiftung durch Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen Die Diagnose „Vergiftung durch Arzneimittel/Drogen“ wird gestellt bei irrtümlicher Einnahme oder unsachgemäßer Anwendung…

2022-1915l Missbrauch/Misshandlung von Erwachsenen und Kindern

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Änderungen der Ursprungsversion: 2013, 2004 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 1915l Missbrauch/Misshandlung von Erwachsenen und Kindern In Fällen von Missbrauch/Misshandlung ist/sind die vorliegende(n) Verletzung(en) bzw. psychischen Störungen zu kodieren. Ein Kode der…

2022-1914u Verbrennungen und Verätzungen

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Änderungen: 2008, 2004 Änderungen der Ursprungsversion: In diesem Jahr sowie 2005 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 1914u Verbrennungen und Verätzungen Reihenfolge der Kodes Das Gebiet mit der schwersten Verbrennung/Verätzung ist zuerst…

2022-1911s Mehrfachverletzungen und multiple Verletzungen

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Anpassungen: 2019, 2006 Änderungen der Ursprungsversion: 2020, 2014 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 1911s Mehrfachverletzungen und multiple Verletzungen   Diagnosen Die einzelnen Verletzungen werden, wann immer möglich, entsprechend ihrer Lokalisation und…