2019-0401h Diabetes mellitus

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Anpassungen: 2015, 2014, 2012, 2010, 2004 Änderungen der Ursprungsversion: 2009, 2005 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 0401h Diabetes mellitus Typen des Diabetes mellitus Es gibt verschiedene Typen des Diabetes mellitus, die…

2019-1519m Frühgeburt, vorzeitige Wehen und frustrane Kontraktionen

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Anpassungen: 2010 Änderungen der Ursprungsversion: 2014, 2006, 2004 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 1519m Frühgeburt, vorzeitige Wehen und frustrane Kontraktionen Eine Entbindung (spontan, eingeleitet oder durch Kaiserschnitt) vor der abgeschlossenen 37.…

2019-D001a Allgemeine Kodierrichtlinien

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Anpassungen: 2006. Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D001a Allgemeine Kodierrichtlinien Die Auflistung der Diagnosen bzw. Prozeduren liegt in der Verantwortung des behandelnden Arztes. Obwohl Untersuchungsbefunde entscheidende Punkte im Kodierungsprozess sind, gibt…

2019-D002f Hauptdiagnose

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Anpassungen: In diesem Jahr,  2013, 2012, 2010, 2006 Änderungen der Ursprungsversion: 2007, 2005, 2004, 2014 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D002f Hauptdiagnose Die Hauptdiagnose wird definiert als: „Die Diagnose, die nach…

2019-D003l Nebendiagnosen

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Anpassungen: 2007, 2006 Änderungen der Ursprungsversion: 2013, 2010, 2005 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D003l Nebendiagnosen Die Nebendiagnose ist definiert als: „Eine Krankheit oder Beschwerde, die entweder gleichzeitig mit der Hauptdiagnose…

2019-D004d Syndrome

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Änderungen der Ursprungsversion:  2005 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D004d Syndrome Wenn es für ein Syndrom in den ICD-10-Verzeichnissen einen spezifischen Kode gibt, so ist er für dieses Syndrom zu verwenden. Grundsätzlich…

2019-D005d Folgezustände und geplante Folgeeingriffe

Diese Version dieser Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Änderungen der Versionen: 2010, 2006. Änderungen der Ursprungsversion: 2005 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D005d Folgezustände und geplante Folgeeingriffe Folgezustände oder Spätfolgen einer Krankheit sind aktuelle Krankheitszustände, die durch eine frühere…

2019-D006e Akute und chronische Krankheiten

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Änderungen der Versionen: 2011 Änderungen der Ursprungsversion: 2006 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D006e Akute und chronische Krankheiten Leidet ein Patient gleichzeitig an der chronischen und akuten Form derselben Krankheit, wie…

2019-D007f Aufnahme zur Operation/Prozedur, nicht durchgeführt

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Änderungen der Ursprungsversion: 2007 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D007f Aufnahme zur Operation/Prozedur, nicht durchgeführt Wenn ein Patient für eine Operation/Prozedur stationär aufgenommen wurde, die aus irgendeinem Grund nicht durchgeführt und der…

2019-D008b Verdachtsdiagnosen

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D008b Verdachtsdiagnosen Verdachtsdiagnosen im Sinne dieser Kodierrichtlinie sind Diagnosen, die am Ende eines stationären Aufenthaltes weder sicher bestätigt noch sicher ausgeschlossen sind. Verdachtsdiagnosen werden unterschiedlich kodiert, abhängig…

2019-D009a „Sonstige” und „nicht näher bezeichnete” Schlüsselnummern

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D009a „Sonstige” und „nicht näher bezeichnete” Schlüsselnummern Die Resteklasse „Sonstige …” ist dann bei der Kodierung zu verwenden, wenn eine genau bezeichnete Krankheit vorliegt, für die es…

2019-D010a Kombinations-Schlüsselnummern

Diese Version der Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Änderung der Ursprungsversion: In diesem Jahr Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D010a Kombinations-Schlüsselnummern Eine einzelne Schlüsselnummer, die zur Klassifikation von zwei Diagnosen oder einer Diagnose mit einer Manifestation oder einer mit ihr…

2019-D011d Doppelkodierung

Diese Version dieser Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Änderungen der Ursprungsversion:  2005 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D011d Doppelkodierung Manifestiert sich eine Krankheit an zwei oder mehreren Lokalisationen, so gelten für die Diagnosenkodierung folgende Regeln: Dieselbe Schlüsselnummer für die Diagnose…

2019-D012i Mehrfachkodierung

Diese Version dieser Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Anpassungen: 2014, 2013, 2009, 2008, 2004, und in diesem Jahr. Änderungen der Ursprungsversion: 2010, 2007, 2006, 2005 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D012i Mehrfachkodierung Anmerkung: Erläuterungen, die mit den entsprechenden Abschnitten…

2019-D013c Im Systematischen Verzeichnis verwendete formale Vereinbarungen

Diese Version dieser Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Kleine Anpassungen: 2010, 2018 und in diesem Jahr. Änderungen der Ursprungsversion: 2004 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D013c Im Systematischen Verzeichnis verwendete formale Vereinbarungen Einige formale Vereinbarungen der ICD-10-GM sind für die…

2019-D014d Im Alphabetischen Verzeichnis verwendete formale Vereinbarungen

Diese Version dieser Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell. Änderungen der Ursprungsversion: 2005 Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003 D014d Im Alphabetischen Verzeichnis verwendete formale Vereinbarungen Das Alphabetische Verzeichnis der ICD-10-GM unterstützt die Verschlüsselung nach dem Systematischen Verzeichnis inkl. des Kreuz-Stern-Systems und…