Blog November 2015


Antikörper-beschichtete Stents: Bald Verbot?

Der Sinn von Antikörper-beschichteten Stents wird schon seit Jahren hinterfragt. Der gemeinsame Bundesausschuss  (GBA) hat schon 2013 einen Teil der Indikationen ausgeschlossen. Jetzt kommt eine weitere Gruppe dazu. Der GBA und Antikörper-Beschichtung Antikörper-Stents wurden als mögliche Therapiealternative zu Bare-Metall-Stents (BMS) und zu DES (Drug-Eluting-Stents) entwickelt. Damit verbunden wurde die Erwartung, dass die neuen AK-Stents zügig einheilen und dadurch […]


Weiterlesen

Blutungsanämie: Blut einkreuzen reicht nicht

Das Bundessozialgericht hat über die Kodierfähigkeit der ICD  D62 Akute Blutungsanämie geurteilt. Auf den ersten Blick ein einleuchtendes Urteil ( B 1 KR 41/14 R vom 17.11.2015 ). Wir schauen aber zweimal hin. Blutungsanämie und “Aufwand” Bei einem 84-jähriger Patient mit pAVK wurde eine Thrombendarteriektomie und Patch-Plastik am Oberschenkel vorgenommen. Routinemäßig wurden zwei Konserven eingekreuzt. Nach der OP kam es zu einer Nachblutung und Hämatomausräumung; es […]


Weiterlesen

Mindestmengen für Frühgeborene bestätigt

Das Bundessozialgericht hat ein neues Kapitel in Sachen Mindestmengen geschrieben: B 1 KR 15/15 R. Der Streit um Mindestmengen Der Streit betrifft die Kompetenz des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) . Darf er oder darf er nicht Mindestmengen für die Versorgung von sehr kleinen (< 1.250 g.) Frühgeborenen festlegen? Der GBA hatte für das Jahr 2010 erstmalig festgelegt, dass Level […]


Weiterlesen

Sachlich-rechnerische Richtigkeit

Sachlich-Rechnerische Richtigkeit: Aus und vorbei

Seit Jahren ärgern sich die Krankenhäuser über die einseitige Rechtsprechung des Bundessozialgerichts. Ein besonders großer Dorn im Auge ist die ” sachlich-rechnerische Rich­tig­keit ” von Kranken­haus­rech­nungen. Sachlich-Rechnerische Richtigkeit Bekanntlich versteckt sich hinter dem Begriff ein Kunstgriff der obersten Sozialrichter, der dazu dienen soll, den gesetzlich erklärten Willen des Gesetz­gebers zu hinter­treiben. Wenn nämlich die Kasse eine Kranken­haus­rechnung […]


Weiterlesen

DKR 2016

DKR 2016 jetzt online

Die Deutsche Kodierrichtlinien sind ab sofort bei Medcontroller online in Volltext einsehbar . Beachten Sie die Historien-Funktion: Von jeder Richtlinie sehen Sie die Entwicklungsgeschichte und können ältere Versionen mit einem Klick nachlesen.    


Weiterlesen

Big Business

Nie wollte er von einem Wettbewerber aufgekauft werden, so soll es der Gründer und Eigentümer der Meierhofer AG, Matthias Meierhofer, gesagt haben. Jetzt wird aber doch verkauft. Nicht alles und auch nicht an einen Mitbewerber, aber dennoch. Gleichzeitig möchte sich die niederländische Familie Brenninkmeijer (C&A) in das Leipziger IT-Unternehmen Interforum AG einkaufen, das große Geschäfte im Gesundheits­bereich macht, […]


Weiterlesen

Zwangsschlichtung im Krankenhausstrukturgesetz

Krankenhausstrukturgesetz: Schlichtung ist Geschichte

Vom Krankenhausstrukturgesetz (KHSG) war in den vergangenen Monaten viel die Rede. Krankenhausgesellschaften bliesen zum Sturm und sie hatten auch Erfolg, wie der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung zähneknirschend feststellte . Am vergangenen Freitag wurde das Gesetz beschlossen; die Deutsche Krankenhausgesellschaft ist zufrieden . Krankenhausstrukturgesetz: Folgen für die Zwangsschlichtung Im Schlachtgetümmel über Qualitätsabschläge, medizinische Versorgung von Flüchtlingen und pflegerische Übergangsregelungen fiel kaum jemandem […]


Weiterlesen

Beatmungsdauer und Maskenbeatmung

Die SEG 4 des MDS hat sich durch die Abgabe neuer Kodierempfehlungen in einer kritischen Frage positioniert: Wie wird die Dauer der maschinellen Beatmung bei Maskenbeatmung (non-invasive ventilation oder NIV) bestimmt? Phasen ohne Maskenbeatmung Insbesondere geht es darum, ob Episoden ohne Beatmung mitgezählt werden dürfen oder nicht. Bei invasiver Beatmung (über Tubus oder Trachealkanüle) ist […]


Weiterlesen

Fernsehtipp: “Notfall Krankenhaus”

Am Donnerstag 05.11.2015 sendet das ZDF den Beitrag “Notfall Krankenhaus – Wie gut sind unsere Kliniken?”. Es werden Ergebnisse einer Patienten-Umfrage publiziert, bei denen 1.750 Patienten ihre “Krankenhausgeschichte” erzählt haben. Interessant für Krankenhaus-Professionals! Wie sehen uns unsere Kunden? Der Deutsche Pflegerat ist über das ZDF verärgert : Pflegende dürfen nicht mitdiskutieren – Der Präsident des DPR wurde sogar wieder ausgeladen.


Weiterlesen

PrüfvV: Stand der Verhandlungen

Alle Beteiligte, Leistungserbringer und Kostenträger gleichermaßen, sind ge­spannt, nach welchen Regeln ab dem kommenden Januar Kranken­­haus­­rech­nungen geprüft werden sollen: Was wird aus der PrüfvV? Die Kündigung der PrüfvV Zur Erinnerung: Im Juni wurde die neue Prüf­ver­fahrens­verein­barung (PrüfvV) seitens der Kranken­haus­gesell­schaft (DKG) schon wieder gekündigt ( mehr dazu hier ). Es war der frühst mögliche Termin für eine Kündigung […]


Weiterlesen

Potsdam: Medizinische Kodierfachkraft / Medizinische Dokumentationsassistent(in) gesucht

    Die Oberlinklinik als Orthopädische Fachklinik mit einer Fachabteilung HNO ist Teil des Oberlinhaus. Als Brandenburger Wirbelsäulenzentrum und Endoprothesenzentrum verfügt sie über ein landesweites Renommee. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Ihre Aufgabe: Wir bieten: Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Oberlinklinik gGmbH c/o Wirtschafts- und Verwaltungsservice im Oberlinhaus […]


Weiterlesen

Bundessozialgericht und richterliche Selbstbeschränkung

Seit Jahren leiden die Leistungserbringer unter der immer wieder “überraschenden” Rechtsprechung des Bundessozialgerichts (BSG), insbesondere des ersten Senats. Der “Präsidentensenat” unter der Leitung von Peter Masuch neigt dazu, Gesetzestexten eine völlig neue und unvermutete Bedeutung zu geben. Das zum Ärger vieler, die im Leistungserbringerrecht keine Orientierung mehr finden. Kaum ist eine Streitfrage zwischen den betroffenen […]


Weiterlesen

Schulung am 27. November: Professionelles MDK-Management

Noch wenige Plätze frei! In Kooperation mit dem Deutschen Krankenhaus-Institut  führen wir am Freitag 27. November ein Tagesseminar in Fulda durch: Forderungs- und MDK-Management. Nutzen Sie die Chance! Hier geht es zur Anmeldung . Foto: © aleksey kashin – Fotolia


Weiterlesen

Kodierrichtlinien App: 2016 jetzt verfügbar

Die kostenlose Medcontroller App “Deutsche Kodierrichtlinien” wurde vor einigen Monaten neu veröffentlicht. Die Version für Android ist bei Google Play verfügbar. Ab sofort steht auch die neue Version für das Jahr 2016 zum Download bereit. Wer es noch nicht getan hat: Installieren Sie die werbefreie gratis App jetzt!


Weiterlesen

Sachlich rechnerische Richtigkeit

Rechnerische Richtigkeit: Gesetzgeber interveniert

Im Juli 2014 bekamen die Krankenkassen vom Bundessozialgericht (BSG) eine neue Waffe im Kampf gegen Krankenhausrechnungen geschenkt: Die ” sachlich rechnerische Richtigkeit “. Damit stellt das BSG klar, dass für Prüfungen der Kodierung die Regelungen des § 275 ff. SGB V nicht gelten. Praktisch bedeutet das, dass für Kodierprüfungen keine 6-Wochen-Frist gilt und auch keine Aufwandspauschale (AWP) von 300 € bezahlt werden muss, wenn der Rechnungsbetrag […]


Weiterlesen