Alle Beiträge aus der Kategorie »Bayern«:

Bayerisches Landessozialgericht L 4 KR 476/17

Zusammenfassung: Behandlung 2012: Wegen einer Vorfußphlegmone bei diabetischem Fuß stationäre Behandlung mit letztlich Amputation Dig. I rechts. Dauer 21 Tage. Vier Tage nach Entlassung erneute Aufnahme wegen zunehmenden Schmerzen im anderen Fuß (links) bei pAVK. Hier wurde eine PTA durchgeführt. …

Bayrisches Landessozialgericht L 20 KR 148/18

Kernpunkte:   Bei der Abfrage der Reihenfolge der Partitionen von innerhalb der gleichen Hauptdiagnosegruppe erfolgenden Wiederaufnahmen (§ 2 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 FPV 2015) wird auf die Partition der unmittelbar zuvor abrechenbaren Fallpauschale abgestellt. Eine Fallzusammenführung nach §…

Sozialgericht Regensburg S 8 KR 749/17

Sozialgericht Regensburg Gerichtsbescheid vom 04.02.2019 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Regensburg S 8 KR 749/17 I. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 6.846,53 Euro zuzüglich Zinsen hieraus in Höhe von 4 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 12.01.2016 zu zahlen. II.…

Sozialgericht Regensburg S 8 KR 699/17

Kernpunkte Eine Rechnungsänderung infolge einer MDK-Begehung ist zulässig. Wenn MDK und Krankenhaus sich in der Begehung auf die Änderung einigen und dies im Gutachten steht, kommt es nicht darauf an, dass die Rechnungsänderung erst Tage danach erfolgte. Über die Rechtmäßigkeit…

Bayerisches Landessozialgericht L 5 KR 403/14

Bayerisches Landessozialgericht Urteil vom 16.01.2018 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Regensburg S 14 KR 448/13 Bayerisches Landessozialgericht L 5 KR 403/14 I. Auf die Berufung der Klägerin wird der Gerichtsbescheid des Sozialgerichts Regensburg vom 25.8.2014 aufgehoben und die Beklagte verurteilt, der Klägerin…

Bayrisches Landessozialgericht L 4 KR 509/17

    Kernpunkte: Eine schleppende Bearbeitung eines AHB-Antrags bei der gleichen Kasse, die dann anschließend die Langliegertage bestreitet, geht zu Lasten der Kasse. Voraussetzung: Eine Entlassung nach Hause oder in die Kurzzeitpflege war aus medizinischen Gründen nicht möglich.    …

Bayerisches Landessozialgericht L 4 KR 614/16

Bayerisches Landessozialgericht Urteil vom 25.01.2018 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Regensburg S 2 KR 303/16 Bayerisches Landessozialgericht L 4 KR 614/16 I. Die Berufung gegen das Urteil des Sozialgerichts Regensburg vom 13. Oktober 2016 wird zurückgewiesen. II. Die Beklagte trägt auch die…
,

Sozialgericht München S 15 KR 1283/15

Sozialgericht München vom 21.12.2017 Urteil (nicht rechtskräftig) Sozialgericht München S 15 KR 1283/15 Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 4.811,96 EUR nebst Zinsen hieraus in Höhe von vier Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz seit dem 27.01.2015 zu zahlen. Die…

Bayerisches Landessozialgericht L 4 KR 138/17

Bayerisches Landessozialgericht Urteil vom 19.12.2017 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Regensburg S 5 KR 425/16 Bayerisches Landessozialgericht L 4 KR 138/17 I. Die Berufung gegen das Urteil des Sozialgerichts Regensburg vom 01.12.2016 wird zurückgewiesen. II. Die Beklagte hat auch die Kosten des…
,

Sozialgericht Würzburg S 11 KR 568/16

Sozialgericht Würzburg Urteil vom 30.03.2017 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Würzburg S 11 KR 568/16 I. Die Klage wird abgewiesen. II. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Klägerin. III. Der Streitwert wird auf 4.986,65 Euro festgesetzt. Tatbestand: Die Beteiligten streiten, ob eine…

Bayerisches Landessozialgericht L 20 KR 133/17 NZB

Bayerisches Landessozialgericht Beschluss vom 12.07.2017 Sozialgericht Nürnberg S 7 KR 377/16 Bayerisches Landessozialgericht L 20 KR 133/17 NZB I. Die Beschwerde der Beklagten gegen die Nichtzulassung der Berufung im Urteil des Sozialgerichts Nürnberg vom 1. Dezember 2016 wird zurückgewiesen. II.…
,

Sozialgericht Landshut S 1 KR 140/14

SOZIALGERICHT LANDSHUT IM NAMEN DES VOLKES URTEIL in dem Rechtsstreit …………… – Klägerin – Proz.-Bev.: …………… gegen …………… – Beklagte – Proz.-Bev.: …………… Krankenversicherung Die 1. Kammer des Sozialgerichts Landshut hat auf die mündliche Verhandlung in Landshut am 26. November…

Bayerisches Landessozialgericht L 5 KR 461/13

Bayerisches Landessozialgericht Urteil vom 14.07.2015 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Würzburg S 11 KR 616/11 Bayerisches Landessozialgericht L 5 KR 461/13 I. Die Berufung der Beklagten gegen den Gerichtsbescheid des Sozialgerichts Würzburg vom 27. November 2013 wird zurückgewiesen und die Widerklage abgewiesen.…

Bayerisches Landessozialgericht L 8 SO 166/12

Zu diesem Urteil haben wir ein Kommentar veröffentlicht. Bayerisches Landessozialgericht Urteil vom 28.01.2014 Sozialgericht München S 32 SO 473/10 Bayerisches Landessozialgericht L 8 SO 166/12 I. Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil des Sozialgerichts München vom 25. Juni…

Bayerisches Landessozialgericht L 5 KR 361/13 B ER

Siehe den Artikel zu diesem Urteil bei Medcontroller Bayerisches Landessozialgericht Beschluss vom 02.12.2013 Sozialgericht Augsburg S 12 KR 244/13 ER Bayerisches Landessozialgericht L 5 KR 361/13 B ER I. Die Beschwerde der Antragstellerin gegen den Beschluss des Sozialgerichts Augsburg vom…