2017-0905d Hypertensive Nierenerkrankung (I12.–)


  • Diese Version dieser Kodierrichtlinie ist bis jetzt aktuell.
  • Kleine Anpassungen: 2010
  • Änderungen der Ursprungsversion: 2005
  • Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003

0905d Hypertensive Nierenerkrankung (I12.–)

Steht eine Nierenerkrankung in kausalem Zusammenhang zur Hypertonie, so ist ein Kode für die Nierenerkrankung (z.B. aus N18.– Chronische Nierenkrankheit) gefolgt von I12.– Hypertensive Nierenkranheit anzugeben. Wenn für die Nierenerkrankung kein anderer Kode der ICD-10-GM außer I12.– Hypertensive Nierenkrankheit zur Verfügung steht, wird dieser allein kodiert.

Liegen Nierenerkrankungen und Hypertonie aber ohne kausale Beziehung vor, werden Hypertonie und Nierenkrankheit einzeln kodiert.