LSG Bayern L 4 KR 476/17

Zusammenfassung: Behandlung 2012: Wegen einer Vorfußphlegmone bei diabetischem Fuß stationäre Behandlung mit letztlich Amputation Dig. I rechts. Dauer 21 Tage. Vier Tage nach Entlassung erneute Aufnahme wegen zunehmenden Schmerzen im anderen Fuß (links) bei pAVK. Hier wurde eine PTA durchgeführt. …

Landessozialgericht Rheinland-Pfalz L 5 KR 165/17

Landessozialgericht Rheinland-Pfalz Urteil vom 07.02.2019 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Mainz S 14 KR 515/15 Landessozialgericht Rheinland-Pfalz L 5 KR 165/17 1. Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil des Sozialgerichts Mainz vom 14.02.2017 aufgehoben. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die…

Sozialgericht Nürnberg S 11 KR 649/17

Sozialgericht Nürnberg Urteil vom 07.11.2018 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Nürnberg S 11 KR 649/17 I. Die Beklagte wird verurteilt, einen Betrag in Höhe von 4.786,20 EUR nebst Zinsen in Höhe von 4 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit 28.09.2016 zu bezahlen. II.…

Bundessozialgericht B 1 KR 38/17 R

BUNDESSOZIALGERICHT Verkündet am 19. Juni 2018 Im Namen des Volkes Urteil in dem Rechtsstreit BSG Az.: B 1 KR 38/17 R LSG Rheinland-Pfalz 23.11.2017 – L 5 KR 194/16 SG Trier 26.04.2016 – S 3 KR 51/15 ……………………………………………………………………………………………….., Klägerin und…

Sozialgericht Aachen S 15 KR 348/16

Sozialgericht Aachen Urteil vom 16.08.2018 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Aachen S 15 KR 348/16 Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 3.266,73 EUR nebst Zinsen in Höhe von zwei Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 01.05.2016 zu zahlen. Die Kosten des…

Bayerisches Landessozialgericht L 5 KR 403/14

Bayerisches Landessozialgericht Urteil vom 16.01.2018 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Regensburg S 14 KR 448/13 Bayerisches Landessozialgericht L 5 KR 403/14 I. Auf die Berufung der Klägerin wird der Gerichtsbescheid des Sozialgerichts Regensburg vom 25.8.2014 aufgehoben und die Beklagte verurteilt, der Klägerin…

Sozialgericht Aachen S 14 KR 515/17

Sozialgericht Aachen Urteil vom 10.07.2018 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Aachen S 14 KR 515/17 Die Klage wird abgewiesen. Die Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens. Der Streitwert wird auf 3.300 EUR festgesetzt. Tatbestand: Die Klägerin verlangt von der Beklagten die Erstattung…

Verwaltungsgericht Köln 7 K 5224/17

Verwaltungsgericht Köln, 7 K 5224/17 Urteil vom 03.07.2018 Die Klage wird abgewiesen. Die Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens. Das Urteil ist wegen der Kosten gegen Leistung einer Sicherheit in Höhe von 110 % des Vollstreckungsbetrages vorläufig vollstreckbar. Die Berufung…

Sozialgericht Detmold S 24 KR 80/16

Sozialgericht Detmold Urteil vom 22.06.2018 (nicht rechtskräftig) Sozialgericht Detmold S 24 KR 80/16 Die Klage wird abgewiesen. Die Klägerin trägt die Kosten des Verfahrens. Tatbestand: Die Beteiligten streiten über die Kosten einer Krankenhausbehandlung. Der am 00.00.1939 geborene und bei der…

Sozialgericht Nürnberg S 21 KR 332/15

Sozialgericht Nürnberg Urteil vom 15.06.2018 (rechtskräftig) Sozialgericht Nürnberg S 21 KR 332/15 I. Die Widerklage wird abgewiesen. II. Die Beklagte/Widerklägerin trägt die Kosten des Verfahrens. III. Der Streitwert wird auf 1.896,76 Euro festgesetzt. Tatbestand: Die Beteiligten streiten über die Kosten…