2006-0702a Katarakt: Sekundäre Linseninsertion

Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003


0702a Katarakt: Sekundäre Linseninsertion

In Fällen, in denen die Linse entweder in einer vorangegangenen Operation entfernt wurde oder die Linse disloziert oder subluxiert und nicht korrekt positioniert ist, ist bei der Insertion einer Linse als Diagnosekode

H27.0Aphakie

zuzuweisen.