2006-0906d Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit (I13.-)

Kleine Änderungen der Version: 2010

Änderungen der Ursprungsversion: 2005

Ursprüngliche Version dieser Kodierrichtlinie: 2003


0906d Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit (I13.–)

In Fällen, bei denen sowohl eine hypertensive Herzkrankheit (I11.−) als auch eine hypertensive Nierenkrankheit (I12.−) vorliegt, ist ein Kode für die Herzkrankheit (z.B. aus I50.− Herzinsuffizienz) und für die Nierenkrankheit (z.B. aus N18.− Chronische Niereninsuffizienz) gefolgt von

I13.–Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit

zuzuordnen. Wenn für die Herz- und Nierenerkrankung kein anderer Kode der ICD-10-GM außer I13.− Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit zur Verfügung steht, wird dieser allein kodiert.

Die Hauptdiagnose ist entsprechend DKR D002 Hauptdiagnose festzulegen.